Das Projekt

Das Projekt BUNTER SPORT ermöglicht Geflüchteten Menschen in Nürnberg Sport zu treiben, insbesondere Basketball zu spielen bzw. die Sportart Calisthenics zu erlernen. Das Projekt bringt Flüchtlinge und Deutsche zusammen, um aus Toleranz Freundschaft entstehen zu lassen.

Sport verbindet Menschen unterschiedlicher Herkunft, Religion, Hautfarbe und verschiedenen Alters.

Jérôme Boateng, Fussballprofi - FC Bayern München

Das Projekt BUTER SPORT umfasst mehrere Säulen, welche immer weiterentwickelt werden und weitere aufgenommen werden können.

Die 4 Hauptsäulen sind:

  1. DmB@ü
  2. Ballsportcamps
  3. Integrationsmannschaft
  4. Calisthenics

Zurzeit hat das Projekt noch zwei Nebensäulen mit 5. Spendenbox und 6. Einzelbetreuung.

Dmb@Ü

DmB@Ü -> Durchstarten mit Basketball in Ü-Klassen wird an Grundschulen angeboten, um dort die Ü-Kinder zum Sport - in unserem Fall Basketball - zu motivieren. Nebenbei gibt es noch das Projekt Durchstarten mit Basketball in Regelklassen. Das Ziel ist es, dass wenn die Kinder von der Ü-Klasse in die Regelklasse gehen, sich nicht nur durch dir Schule an sich in die Klasse integrieren können, sondern auch durch den Sport. Denn Sport kennt keine Sprachen, jeder ist willkommen!

Ballsportcamps

Unsere Ballsportcamps gehen 3 Tage, wobei dir Kinder morgens und nachmittags eine Art „Circletraining“ von Sportarten durchlaufen. Es werden unteranderem die Sportarten Fußball und Basketball angeboten. Jedes Kind durchläuft ein Mal pro Tag alle „Stationen“ und kann am Ende des Tages wählen in welcher Sportart er ein Abschlussspiel bestreiten möchte.
Ziel ist es Kinder und Jugendliche durch ein für sie kostenloses Camp in die Gesellschaft zu integrieren und Freundschaften entstehen zu lassen.

Das Camp wird durch spezielle Förderprojekte und Unternehmen gestützt und kann so kostenlos angeboten werden. Hauptsächlich wollen wir hier Geflüchtete und sozial schwache im Alter von 12-17 Jahren ansprechen.

Integrationsmannschaft

Unsere Integrationsmannschaft startet zur Saison 17/18 in den offiziellen Spielbetrieb und bestückt somit die 5. Mannschaft des Post SV Nürnberg. Es ist jeder Willkommen und es gibt „Aufstiegsmöglichkeiten“ in die höheren Herrenmannschaften. Die Spieler können außerdem eine kleine Fortbildung besuchen, wodurch sie sich als Übungsleiter bei DmB@Ü anbieten können.

Das Training findet statt am:

Dienstag

Knauerschule
Rothenburger Str.
Nürnberg

20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Mittwoch

Kopernikus-Schule
Gabelsbergerstraße 41
90459 Nürnberg

20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Donnerstag

Michael-Ende-Schule
Michael-Ende-Str. 20
90439 Nürnberg

20:00 Uhr - 22:00 Uhr

Calisthenics

Calisthenics ist eine Kraftsportart und wird im Freien ausgeführt. Seit einigen Jahren steigt auch in Deutschland die Verfügbarkeit sogenannter Calisthenics Parks. Diese bieten alle erforderlichen Trainingsgeräte für Calisthenics-Sportler. Hier finden sich Geräte wie Reckstangen, Parallelbarren, Sprossenwände oder auch Hangelstrecken.

Dieses Eigengewicht Training ist eine TOP Möglichkeit für Kinder und Jugendliche jedoch auf für Erwachsene kostenlos zu trainieren und ihre Körper fit zu halten.

Das Projekt „BarBrothers“ in Rosenheim hat ein solches Projekt bereits installiert und aufgebaut. Jetzt zieht BUNTER SPORT in Nürnberg nach.